Geh weida, kim!

Lade Karte ...

Datum: 10.10.2020
Uhrzeit: 19:30 - 20:45

Veranstaltungsort
Centro Rohrbach

Kategorien


Mundart und Musi für Herz und Hirn mit Joschi Anzinger – veredelt von der Mühlviertler Okarinamusi

Joschi Anzingers eigenwilligem Sprachkosmos kann sich niemand entziehen und er versteht es wunderbar, sein Publikum auf eine Reise mitzunehmen, welche lange in Erinnerung bleiben wird.
Der Granit-Dichter versucht vordergründig immer ernst zu schreiben, aber es gelingt ihm nur ganz selten und so ist sein Schaffen getragen von herzerfrischendem Humor und von Ironie, von Satire und Weltschmerz und die Texte, zum Beispiel  jene in seiner Pöstlingberger Trilogie, sind kleine Geschichten auf Augenhöhe, direkt aus dem Leben gegriffen.  Mittendrin, im Zentrum seines Schaffens, steht der Mensch mit all seinen Stärken und Schwächen, Freuden und Leiden, Wünschen, Träumen und Ängsten.
Aber umadum, also drumherum, lauern gut getarnt die Fallgruben des Alltags, die Fettnäpfchen und Hoppalas, die das Leben zu dem machen, was es ist. Unwiederholbar und einzigartig, im flüchtigen Augenblick.

Die Mühlviertler Okarinamusi bildet den perfekten Rahmen zu Joschi Anzingers literarischen Schöpfungen.

Kartenpreise: € 16,00 Vorverkauf bei Raiba und Trafiken Kolenc und Leutgöb, Rohrbach
€ 18,00 Abendkassa
Ermäßigungen: für KIM-Mitglieder, Club Ö1 Mitglieder, Schüler und Studenten
freie Sitzplatzwahl

Foto: Ulli Engleder

Karten reservieren

€16,00


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.